blog und wiki des projektes offene kartierung

EinkaufDenkmal / Gruppe 3

Alles Leid wird enden

Teil des Rundgangs EinkaufDenkmal am 14.09.07 im Rahmen von MappingPostkolonial, dritte Gruppe

Karte

Wegmarken

Wegmarken als [GPX]-Datei

conrad parkplatz

Seelische Allergie alle solche Läden...

002 Deutsche Hefewerke

Firma = Lohnarbeit = Sklavenarbeit (im westen verinnerlicht, jeder ist sein eigene sklavenarbeiter. wir brauchen keine peitsche mehr. wir fühlen uns minderwertig, wenn wir nicht arbeiten, weil wir im protestanischen arbeitsethos verhaftet sind.) Gebäude erbaut ca. 1900.

003 bosch-dienst pinienmöbel

tropenhölzer? historischen schichten von funktionen. postkoloniales design.

004 fernweh

karl may mythos, der niemals in amerika oder sonst wo war. aber eben fernweh, das passt zusammen.

005 erasure plakat

ein blutdiamant? light at the end of the world

006 african collections

perücken 5,90 euro

007 50 cent t-shirt

popmusik geschichte = schwarze geschichte. zu sehen sind 50 cent, tu pac, bob marley, ray charles. . . . musik seit 1600 ist taktmusik, es gibt ein buch über den beginn der taktmusik . . . "der takt des geldes"

008 schimmelmann mausoleum

traugott hat auch einen ministein bekommen, sklaven haben keinen grabstein bekommen

009 alles leid wird enden

broschüre mit harry belafonte und freundin und eine weiße frau auf pferd im hintergrund

dieser punkt wurde während der letzten rundgangs erneut aufgesucht und markiert: [[Es war ungefähr hier]


Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.5 License.
OffeneKartierung > Wiki > EinkaufDenkmal > Gruppe3 || RecentChanges | Preferences
Edit text of this page | View other revisions
Last edited February 23, 2008 7:15 pm by UlfT (diff)
Search: